• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Ammerland Politik

Ehrenamtliche im Gespräch mit Politikern

11.01.2017
NWZonline.de NWZonline 2017-01-11T08:55:44Z

Austausch:
Ehrenamtliche im Gespräch mit Politikern

EdewechtSeit vielen Jahren hat es Tradition: In Edewecht veranstaltet der CDU-Gemeindeverband den Neujahrsempfang. Für kommenden Sonnabend, 14. Januar, sind wieder ehrenamtliche Vertreter aus Vereinen, Gruppen und Organisationen eingeladen, um mit Politikern über Themen zu sprechen, die mit der ehrenamtlichen Arbeit zu tun haben. „Auch wenn eine Gruppierung keine schriftliche Einladung erhalten hat, aber am Empfang teilnehmen möchte, sind seine Vertreter herzlich eingeladen“, so CDU-Gemeindeverbandsvorsitzender Jörg Brunßen.

Neben lokalen CDU-Politikern werden an der Veranstaltung auch die CDU-Bundestagsabgeordneten Barbara Woltmann und Stephan Albani, CDU-Landtagsabgeordneter Jens Nacke, die CDU-Fraktionsvorsitzende im Ammerländer Kreistag, Maria Bruns, sowie der stellvertretende Edewechter Bürgermeister Gundolf Oetje teilnehmen.

Als Gastredner wird Prof. Thomas Wegner erwartet, Vizepräsident für Forschung, Transfer, Gleichstellung und Weiterbildung der Jade Hochschule am Standort Oldenburg. Er spricht über die Bedeutung des Hochschulstandorts Oldenburg auch für das Ammerland.

Da das Edewechter Rathaus derzeit umgebaut wird, findet der Neujahrsempfang an diesem Sonnabend ab 15 Uhr in der Mensa der Edewechter Astrid-Lindgren-Schule, Hohen­acker 14, statt.