• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Politik

VERSAMMLUNG: Prüsener blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr

24.03.2006

VRESCHEN-BOKEL VRESCHEN-BOKEL/KS - Acht Veranstaltungen hatte der Ortsbürgerverein Vreschen-Bokel im vorigen Jahr organisiert und das mit großem Erfolg. Zu diesem Schluss kam Johann Prüsener, Vorsitzender des Ortsbürgervereins. Anlässlich der Jahreshauptversammlung ließ er die Ereignisse noch einmal Revue passieren. Die Bandbreite reichte vom Seniorennachmittag mit Musik, Liedern und Tänzen über die Beteiligung mit einem Stand auf dem Frühlingsfest und dem „Fest der 1000 Laternen“ bis hin zum Erntekronenbinden. An der ersten Oldtimerschau hatten sich 60 Teilnehmer aus der Region mit ihren Traktoren beteiligt. Den Jahresabschluss bildete der Nikolausmarkt.

Thema der Versammlung war auch die Nachfolge von Bezirksvorsteher Fritz Thyen, der aus Altersgründen sein Amt abgibt. Als Nachfolger schlugen die Anwesenden einstimmig Tönjes Boyken vor.

Bei dem Vorstandswahlen wurde Volker Martz im Amt des stellvertretenden Vorsitzenden bestätigt. Ihm zur Seite steht künftig Jochen Nagel, der Andreas Ernst im Amt folgt. Schriftführer Klaus Dumrath wurde ebenso wiedergewählt wie Inventarverwalter Wilfried Meyer. Auch für 2006 schmiedet der Verein Pläne. So treffen sich die Helfer am morgigen Sonnabend um 9 Uhr beim Dörpshus zur Dorfreinigung. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Erntekronebindens wird für Anfang Oktober ein großer Ernteumzug vorbereitet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.