• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Politik

Jahreshauptversammlung: Seit 60 Jahren dem Verein treu

19.03.2011

NEUSüDENDE Über eine zufriedenstellende Beteiligung am Königsschießen und der Proklamation im vergangenen Jahr freute sich der Vorsitzende der Neusüdender Schützen, Alwin Folte, am Donnerstagabend bei der Jahreshauptversammlung in der Schützenhalle. Besonders freute sich Folte, dass sich dem Verein neue Mitglieder angeschlossen hatten: 127 sind es nun.

Folte wurde als Vorsitzender einstimmig im Amt bestätigt. Zum stellvertretenden Sportleiter wurde Fabian Müller einstimmig gewählt. Gerhard Grafe bekleidet neu das Amt des Kassenprüfers, da Rudi Eilers ausgeschieden war.

Positives zu berichten hatte auch die Sportleiterin der Damen, Martina Frers. Sie teilte mit, dass die Damen mit 1113 Ringen den ersten Platz beim Gemeindeplakettenschießen im Mai 2010 in Neusüdende belegen konnten. Katrin Haake schaffte es im Einzel auf den ersten Rang. Gute Ergebnisse habe auch eine Damenmannschaft im Juni 2010 bei den Landesmeisterschaften in der Oldenburger Weser-Ems-Halle erzielt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Höhepunkt der Herren im vergangen Jahr sei, so Sportleiter Hans-Gerd Haake, die Teilnahme an der Kreismeisterschaft gewesen, bei der die Herren dreimal einen dritten Platz, viermal einen zweiten und zudem fünf Kreismeister ausschießen konnten. Mit der Beteiligung der Schützenherren am Vogel- und Jahresabschlussschießen war Haake allerdings nicht zufrieden. Über Nachwuchs konnte sich die Jugendabteilung freuen. Fünf neue Schützen seien dazu gekommen, so Jugend-Sportleiterin Kerstin Müller. Trotzdem sei die Abteilung noch auf der Suche nach Interessierten.

Im Jahre 2010 gab es bei den Schützen auch eine Neuanschaffung. So musste der Verein für rund 1800 Euro einen neuen Waffenschrank kaufen, da der alte nicht mehr den Vorschriften entsprach.

Auf der Tagesordnung standen auch Ehrungen langjähriger Mitglieder. Für 60 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund bekamen Herbert Eilers, Herbert Frers, Manfred Grote und Hans von Minden die Goldenen Ehrennadel vom Vorsitzenden überreicht. 40 Jahre dem Verein treu ist mittlerweile Jürgen Jeschke, 25 Jahre Monika Haferkamp.

Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.