• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Politik

Diakonisches Werk: Sigrid Lemp in den Vorstand gewählt

19.03.2016

Wiefelstede Sigrid Lemp, Leiterin des Fachbereichs Arbeit, Familie und Soziales der Gemeinde Wiefelstede, ist neue stellvertretende Vorsitzende des Diakonischen Werkes Wiefelstede. Sie wurde bei der Mitgliederversammlung gewählt. Sie löst damit auch in diesem Amt Fritz Schmacker ab, der bekanntlich im Ruhestand ist.

Als erste Vorsitzende wurde Pfarrerin Gesa Schaer-Pinne in ihrem Amt bestätigt. Im Diakonischen Werk Wiefelstede arbeiten Kirchengemeinde und politische Gemeinde Wiefelstede bereits seit 1972 als gemeinsamer Träger der Kindertagesstätten Am Breeden und Thienkamp in Wiefelstede sowie der Kindergärten Gristede und Spohle und des Hortes an der Grundschule in Wiefelstede eng zusammen. Das ist eine besondere Trägerform, die im Oldenburger Raum nur wenige Male vorkommt. In Wiefelstede hat sich die enge Zusammenarbeit von Kommune und Kirche nach Ansicht von Gesa Schaer-Pinne sehr bewährt. In regelmäßigen Sitzungen und in direktem Kontakt werden alle anstehenden Leitungsaufgaben gemeinsam mit den Kindergarten- und Hortleiterinnen bearbeitet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.