NWZonline.de Region Ammerland Politik

Sport- und Kulturausschuss: Vergünstigungen für Ehrenamtler

16.06.2020

Wiefelstede Für Inhaber der Ehrenamtskarte könnte es in der Gemeinde Wiefelstede künftig eine finanzielle Anerkennung ihrer Leistung geben. In der Sitzung des Sport- und Kulturausschusses an diesem Dienstag, 16. Juni, steht unter anderem ebendies auf der Tagesordnung. Der Ausschuss tagt ab 17 Uhr in der Mensa der Oberschule Wiefelstede. Zur Debatte steht dann, ob für Ehrenamtler Sonder-Eintrittspreise in das Swemmbad Wiefelstede und das Freibad Neuenkruge eingeführt werden. Überdies soll der vergünstigte Preis für den Bibliotheksausweis auf Ehrenamtskarteninhaber ausgeweitet werden. So sieht es eine entsprechende Vorlage vor. Der Eintrittspreis in den Bädern soll demnach für Inhaber der Karte bei 1,50 Euro liegen. Die Gebühr für den Bibliotheksausweis bei 7 Euro statt 15 Euro.

Profitieren von dieser Regelung könnten nach einer Statistik der niedersächsischen Staatskanzlei etwa 500 Ammerländer – mit etwa so vielen künftigen Inhabern einer Ehrenamtskarte ist demnach zu rechnen. Der Kreistag des Landkreises Ammerland hatte am 5. Dezember 2019 beschlossen, die Ehrenamtskarte einführen zu wollen. Eingeführt wurde sie am 1. Februar dieses Jahres. „Mit Vergünstigungen im Bereich der kommunalen Bäder sowie Büchereien sollen das herausragende Engagement der Karteninhaber/-innen gewürdigt werden“, heißt es in der Vorlage.

Die Niedersächsische Ehrenamtskarte zielt auf freiwillig Engagierte ab, die sich mindestens fünf Stunden in der Woche bzw. 250 Stunden im Jahr ohne Bezahlung in Vereinen, Selbsthilfegruppen, karitativen und anderen Hilfsorganisationen für das Gemeinwohl engagieren. Der/Die Engagierte muss mindestens 18 Jahre alt sein und die freiwillige Tätigkeit seit mindestens drei Jahren ausüben und auch in Zukunft fortsetzen wollen.  Die Ehrenamtskarte kann online beantragt werden

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


     bit.ly/ehrenamtskarte 
Daniel Kodalle Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2467
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.