• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Schlittern und schenken

12.12.2017

Die Showband Rastede war kürzlich mal nicht musikalisch unterwegs, sondern hat sich aufs Eis begeben. Mit dem Bus ging es nach Sande, dort wurden in einer Eishalle Schlittschuhe untergeschnallt und Pirouetten gedreht, berichtet Vorsitzender Carsten Helms. Abends kamen die Mitglieder dann am Vereinsheim an der Mühlenstraße zusammen. Dort hatte der Verein einen eigenen kleinen Weihnachtsmarkt aufgebaut.

Eine Spende in Höhe von 1500 Euro hat das Team der Speisekammer des Deutschen Roten Kreuzes in Rastede von der Abalio-Unternehmensgruppe in Empfang genommen. Geschäftsführer Matthias Decker überreichte den symbolischen Scheck an Sabine und Jann Aden. „Wir hoffen, hier Vorbild zu sein, da die Speisekammer dringend auf Spenden angewiesen ist“, sagte Decker. In der Speisekammer Rastede erhalten Bedürftige Lebensmittel.

Präsente gab es jetzt für sechs Kinder aus der Lessingstraße in Rastede. Sie hatten an einem Luftballonwettbewerb teilgenommen, der anlässlich des Sommerfestes im Stadtteiltreff „MitEinAnder“ veranstaltet worden war. Kawa, Leonie, Liridona, Mariam, Magomed und Hamsa freuten sich über Gutscheine fürs Hallenbad und Bücher. Die Geschenke wurden von Nadine Daries, Sozialpädagogin im „MitEinAnder“ und Frank Ritterhoff, bei der Kreisvolkshochschule Ammerland kommunaler Koordinator der Bildungsangebote für Neuzugewanderte, überreicht.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.