• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland

Spende für „Flugkraft“

20.03.2018

Den Verein Flugkraft unterstützt der Lionsclub Ammerland-Inamorata. 500 Euro, die bei Veranstaltungen im vergangenen Club-Jahr eingenommen wurden, übergaben die aktuelle Präsidentin Margarete Lottis-Brunnée und Christa Bohlken jetzt an Anne de Vries. Der Verein setzt sich unter anderem mit einem Fotoprojekt, aber auch mit vielen anderen Hilfsangeboten für an Krebs erkrankte Menschen und deren Familien ein. Das Geld soll für verschiedene Projekte des Vereins eingesetzt werden.

Während der Jahreshauptversammlung des Fischereiverein Bad Zwischenahn wurden zahlreiche Mitglieder für langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Urkunde und Anstecknadel in Silber für 25 Jahre übergab der erste Vorsitzende Stefan Berger an Werner Gregor, Wolfram Schätz, Silke Tönjes, Hermann Peters, Ingrid Bölts, Marcus Harmuth, Jan Fied Ficken und Wilhelm Litwitz. Mit der Vereinsnadel in Gold und einer Urkunde wurden für 40 jährige Vereinstreue Hans Günther Weißflog, Andreas Tessmer, Wolfgang Schulz, Werner Gregor, Ulrich Gollub und Gerhard Gilbers ausgezeichnet. Bergers eigene Ehrung – er gehört dem Verein ebenfalls bereits seit 40 Jahren an – übernahm der 2. Vorsitzende Alexander Berends.

Der Verein zur Förderung der Gartenkultur mit Sitz in Bad Zwischenahn hat im März 2018 die Mitgliederzahl von 500 erreicht. Der stellvertretende Vorsitzende Hasko Bartels und die Schatzmeisterin Sigrid Immel begrüßten im Park der Gärten Margrit Hinrichs aus Bad Zwischenahn als 500. Mitglied.

Seit seiner Gründung im Jahr 1999 hat sich der Verein kontinuierlich entwickelt. In diesem Verein haben sich Gartenliebhaber, Inhaber von Gartenbaubetrieben und Vertreter von Gartenbauverbände zusammengefunden, um den Park der Gärten in Bad Zwischenahn und seine vielfältigen Aufgaben zu unterstützen und zu erhalten. Mit seinen Veranstaltungen im Park der Gärten in Bad Zwischenahn bietet der Verein den Besuchern Informationen zu gartenbaulichen Schwerpunkten wie z.B. Rhododendronkulturen und Ziergehölzen an.

Ein besonderes Anschauungsobjekt ist die Allee der Bäume des Jahres im Park. In jedem Jahr ergänzt der Verein diese Allee mit dem aktuellen Jahresbaum.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In seinem Jahresprogramm bietet der Verein Vorträge mit gartenbaulichen Themen, Führungen in Gartenbaubetrieben und Fahrten zu Privatgärten und gartenkulturellen Zielen an. Weitere Informationen zum Verein gibt es außerdem unter


     www.kultur-und-gaerten.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.