• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Frantz Massenat verlässt die Baskets
+++ Eilmeldung +++

Tschüss Oldenburg
Frantz Massenat verlässt die Baskets

NWZonline.de Region Ammerland

Spende für Hospizdienst

26.04.2019

Über eine Spende in Höhe von 1000 Euro konnte sich jetzt der Ambulante Hospizdienst Ammerland freuen. Das Geld stammt aus dem Erlös des jährlichen Dorfrock-Festival in Hollwege. So überreichten jüngst Uwe Juraschek und Thilo Schmid von den Hollweger Bikerfreunden den Scheck an Hildegard Kluttig, Leiterin des Ambulanten Hospizdienstes Ammerland, und Vorstandsmitglied Marion Meinjohanns.

Eine spezielle Fortbildung für die Rettungskräfte aller Einheiten wurde jüngst beim Hilfeleistungszentrum Westerstede in den Räumlichkeiten des THW ausgerichtet. Durch den Bürgermeisterkandidaten Michael Rösner wurde ein Kontakt zur Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) hergestellt und für einen Vortrag der Sachverständige und Flugunfalluntersucher Roger Knoll als Referent gewonnen. In seinem Vortrag ging es um die Rettung und Bergung von Personen und Flugzeugen nach Abstürzen und Unfällen. Es stellte sich schnell heraus, dass viele, nicht offensichtliche Gefahren für die Ersthelfer von Feuerwehr, Rettungsdienst und THW bestehen. Aufgrund der neuen Bauweise aus Kohlefaserverbundstoffen droht etwa bei einem Brand, dass sich minimale Fasern tief in der Lunge der Retter gelangen. Hier ist Vollatemschutz zwingend erforderlich.

Eine weitere Gefährdung der Rettungskräfte besteht durch die oft nicht bekannten Rettungsfallschirmsysteme der Leicht- und Kleinflugzeuge. Sollten sie bei einem Unfall oder Absturz nicht ausgelöst worden sein, besteht eine extreme Gefährdung der Rettungskräfte durch die unkontrolliert auslösende Rettungsrakete.

Am Ende des Vortrages kam es zu weiteren Fragen durch die Teilnehmer. Durch den Sachverständigen wurden ferner viele Tipps und Hinweise gegeben, die zu einer größeren Sicherheit der Einsatzkräfte beitragen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.