• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Spenden „erbeutet“

06.07.2013

Große Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO-Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Alten Markt in Westerstede nahmen Vertreter der Vereine symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden von den beiden LzO-Regionaldirektoren Markus Neumann und Tim Junghans und den LzO-Stiftungsratsmitgliedern Anja Kleinschmidt und Michael Strebel an. Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro für die Anschaffung und Lagerung von Kostümen. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse investiert werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der Niedersächsische Fußballverband über 1850 Euro. Von der Summe sollen große Tore gekauft werden. 1500 Euro bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

Einen erfolgreichen Abschluss feierten nun 55 Auszubildende der LzO. In der Zentrale wurde ihr Erfolg mit einer Feierstunde gewürdigt. Dabei konnten auch die Ammerländer Azubis Lutz Bredemeyer, Anna Dierks, Ramona Elling, Jana Janssen, Britta Krzewina, Thede Ohmstede und Franziska Schröder feiern.

Stolz auf ihren Abschluss blicken können auch die beiden Auszubildenden des Gartenbau-Vermarktungsunternehmens Landgard B&P Westerstede. Karina Hömmen und Anne Horstmann schafften es, in diesem Jahr sehr erfolgreich ihre Ausbildung als Kauffrau im Groß- und Außenhandel abzuschließen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Verabschiedet wurden 13 Azubis der Detlef Coldewey GmbH. Malte Burrichter, Patrick Janßen, Daniel Kochan, André Stulken, Svenja Röseler, Vivien Gerdewischke, Anna Hobbie, Katharina Krohn, Natalia Weiß, Florian Oltmer, Kai-Uwe Niemann, Marcel Schulz und Oliver Janßen haben nun ihren Abschluss.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

roße Ausbeute für Vereine aus Westerstede und Umgebung: Die LzO Regionalstiftung Ammerland spendete insgesamt 5350 Euro. Vor der Kulisse des Freilichttheaters auf dem Westersteder Marktplatz nahmen Vertreter der vereine das symbolisch in Form von Geldsäcken die Spenden an.

Die Freilichttheater-Gemeinschaft Westerstede erhielt 1200 Euro. Damit sollen Kostüme angeschafft und gelagert werden können. Das Umweltbildungszentrum Ammerland erhielt 800 Euro, die in eine Saftpresse für Obst von Streuobstwiesen genutzt werden sollen. Im Bereich Sport freute sich der NFV über 1850 Euro – von der Summe sollen für die Nachwuchsspieler große Tore für das Fußballtraining in der Halle gekauft werden. Den Rest, 1500 Euro, bekam der Förderkreis des Gymnasiums Westerstede. Für das Jugendorchester sollen mit dem Geld zwei Konzertpauken angeschafft werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.