• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

Start in das Berufsleben

18.08.2014

Neue Auszubildende zum Finanzwirt beziehungsweise Diplom-Finanzwirt wurden jetzt im Finanzamt in Westerstede begrüßt. Es sind: Yannick Brinkmann (Obenstrohe), Timo Burhop (Apen), Jan-Eike Diekmann (Westerstede), Nadja Tummescheit (Rastede), Sönke Ritter (Bad Zwischenahn), Michele Hobbiebrunken (Westerstede), Kai Kriete (Rastede), Juliana Müller (Rastede) und Maria Burrichter (Lingen). An ihrem neuen Arbeitsplatz wurden die jungen Leute von den künftigen Kolleginnen und Kollegen herzlich begrüßt. Das Bewerbungsverfahren für 2015 ist bereits gestartet (www.mit-sicherheit-karriere-in.niedersachsen.de).

In diesem Jahr haben sich sechs junge Menschen für die Ausbildung in der Ammerland-Klinik entschieden. Es sind: Thomas Rottendorf (Kaufmann für Büromanagement), René Martens (Fachinformatiker Systemintegration), Marina Behrens (Kauffrau für Büromanagement), Alexander Lamken (Kaufmann im Gesundheitswesen), Zeynep Bilici (Medizinische Fachangestellte)und Rebecca de Wall (Medizinische Fachangestellte). Neben dem Angebot in der Gesundheits- und Krankenpflege, deren Bewerber im Ammerländer Ausbildungszentrum für Gesundheitsberufe (AfG) im März und September eingestellt werden, hält die Klinik Ausbildungsplätze für Medizinische Fachangestellte und in der Verwaltung vor. Aktuell werden rund 100 Auszubildende für ihren angehenden Beruf praktisch und theoretisch vorbereitet und verstärken die Teams.

Mit viel Freude, ein bisschen Nervosität und voller Tatendrang starteten jetzt die neuen Nachwuchskräfte ihre Ausbildung in der Volksbank Oldenburg eG.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am ersten Tag begrüßten die Vorstände Reinhard Nannemann und Matthias Osterhues sowie Personalleiter Gerd Hartwig und die Ausbildungsleiterin Yvonne Hüttenmeister die neuen Auszubildenden. Sechs Bankkaufleute und ein Jahrespraktikant machen nun den ersten Schritt in einen neuen Lebensabschnitt. Es sind: Stefan Plate (Friesoythe), Nils Meißner (Edewecht), Mario Schelling (Wiefelstede), Lasse Brooksiek (Oldenburg), Gesche Hobbie (Edewecht), Paulina Dawidzionek (Augustfehn) und Laura Schwarz (Quakenbrück.

Nach einer Einführungs- und Orientierungswoche durchlaufen die angehenden Bankkaufleute während der Ausbildungszeit alle wichtigen Abteilungen der Volksbank. Durch den Besuch der Berufsschule, der regelmäßigen internen Schulungen sowie der berufsbegleitenden Seminare an der Genossenschaftsakademie in Rastede wird das in der Praxis erworbene Fachwissen weiter vertieft. Insgesamt bildet die Volksbank Oldenburg eG zurzeit 19 Auszubildende zu Bankkaufleuten aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.