• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland

85-jährige Frau von Zug erfasst

15.09.2018

Vreschen-Bokel Eine 85-jährige Frau aus Apen kam nach Polizeiangaben am Freitagnachmittag bei einem Unfall ums Leben. Die Seniorin war mit ihrem Elektrorollstuhl unterwegs. Als sie den unbeschrankten Bahnübergang an der Eschstraße in Vreschen-Bokel passierte, wurde die Frau von einem Regionalzug, der von Oldenburg in Richtung Leer unterwegs war, erfasst und getötet.

Die 41-jährige Zugführerin aus Berne erlitt einen Schock. Der Vorfall ereignete sich um 14.05 Uhr. Bis in die späten Nachmittagsstunden war die Bahnstrecke gesperrt. Nach Angaben eines Bahnsprechers wurden die rund 200 Fahrgäste mit Bussen zum nächsten Bahnhof gebracht.

Doris Grove-Mittwede
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2605

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.