• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

32 neue Meister haben ihren grünen Daumen bewiesen

08.09.2010

GRISTEDE Eine Premiere feierten jetzt die neuen Gärtnermeister der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Nicht nur, dass sie nach langem Warten und Hoffen endlich ihre Meisterbriefe in Händen hielten, sie durften zudem zum ersten Mal die Veranstaltung in Eigenregie ausrichten. Im Rhododendren-Park der Firma Bruns in Gristede fanden sich zur Feierstunde neben Familie und Freunden der Ausgezeichneten auch Ammerlands Landrat Jörg Bensberg, Heinrich Grupe, stellvertretender Präsident der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, und Vertreter aus Politik und Verbänden ein, um den Meistern zu gratulieren. Bensberg und Grupe betonten, dass der gewählte Weg ein „Beruf zum Glücklichsein“ sei mit „einem vielfältigen Aufgabengebiet“. Von 41 Prüflingen konnten 32 bestehen, dreimal wurde das Ergebnis „sehr gut“ erzielt.

Im Einzelnen haben bestanden: Fachrichtung Baumschule: Carola Abheyden, Tammo Bremer, Dennis Delger, Dennis Eilers, Jendrik Peter Gauder, Jascha Korthals, Sebastian Lakebrink, Michael Schröder, Hajo Twietmeyer, Dennis Waldow und Eilert zu Jeddeloh. Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau: Jürgen Büter, Tim Franke, Thomas Hamel, Jan-Henrik Janßen, Stefan Lonnemann, Wiebke Lüttmann, Christian Moormann, Dominic Poschmann, Gerwin Rademaker, Jan-Hendrik Redeker, Kathrin Scheele, Christian Schulte, Stephan Unkenholz, Holger van Bree, Jörn Wächter und Bernhard Zurhake. Fachrichtung Zierpflanzenbau: Gerlinde Kudla, Tobias Rawe, Silke Rohlfs, Tanja Rümper und Jann-Willm Willms.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.