• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

51 Aussteller zeigen Wirtschaftskraft

23.02.2017
NWZonline.de NWZonline 2017-02-23T10:27:12Z

Messe:
51 Aussteller zeigen Wirtschaftskraft

Bad Zwischenahn Vom Möbelhändler bis zum Fahrradgeschäft, vom Fahrzeugbauer bis zum Werkzeughändler – das Ammerland hat in Sachen Handwerk, Handel und Dienstleistung viel zu bieten. Was das alles ist, das soll die Wirtschaftsmesse Ammerland 2017 am Samstag und Sonntag, 4. und 5. März, in der Wandelhalle in Bad Zwischenahn zeigen.

Veranstalter der Messe, die erstmals in Bad Zwischenahn stattfindet, ist das Unternehmen „Eventgastronomie Nord“ von Anja Brinkmann aus Zetel. Nicht nur Unternehmen werden sich an den beiden Tagen präsentieren, auch Vereine, gemeinnützige Organisationen und Parteien informieren in der Wandelhalle über ihre Arbeit – etwa die Speedwomen Bad Zwischenahn-Edewecht oder der Verein Leukin.

Geöffnet ist die Messe für die Öffentlichkeit am Samstag, 4. März, von 11 bis 19 Uhr und Sonntag, 5. März, von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Messe verteilt sich auf der gesamten Fläche der Wandelhalle inklusive Wintergarten und Lesesaal, auch im Außenbereich wird es Ausstellungsflächen und Vorführungen geben. Ausschließlich an geladene Gäste richtet sich am Samstagabend die Unternehmer-Lounge. Diese wird um 19 Uhr vom CDU-Bundestagsabgeordneten Stephan Albani eröffnet. Die Organisatoren versprechen neben der Gelegenheit zum Kennenlernen und zum Knüpfen neuer Kontakte auch ein überraschendes Unterhaltungsprogramm für den Abend.

Weitere Nachrichten:

Leukin | CDU