• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Ausbildung: Als Dankeschön zum Wasserskifahren

04.08.2015

Rastede 30 Auszubildende starten bei der Bäckerei Müller & Egerer ins Berufsleben. Am Montag stellte das Unternehmen aus Rastede seinen Nachwuchs vor. Wie die Ausbilderinnen Petra Al­brecht und Sylvia Herreilers bei einem Treffen im Schlosscafé berichteten, fangen 19 Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (Schwerpunkt Bäckerei), eine Fachkraft im Gastgewerbe, drei Bäcker, sechs Konditoren und eine Bürokauffrau an. Zwei der Auszubildenden zum Konditor sind bereits im dritten Ausbildungsjahr, sie wechselten aus anderen Betrieben.

„Am Sonnabend haben wir mit unserer Einführungswoche begonnen“, sagte Petra Albrecht. „Die Auszubildenden werden für ihre Tätigkeit in unserem Betrieb fit gemacht“, sagte Geschäftsführer Jan-Christoph Egerer. Im gerade für 18 000 Euro neu eingerichteten Schulungsraum im Schlosscafé lernen sie die verschiedenen Backwaren und das Kassensystem kennen. Sie werden zudem mit den Arbeitssicherheitsvorschriften vertraut gemacht und erhalten eine Hygieneschulung. Als Dankeschön, so Egerer, geht es am Mittwoch zum Wasserskifahren in den Beachclub in Nethen.

Eine gute Vorbereitung auf die späteren Tätigkeiten hat bei der Bäckerei Müller & Egerer Tradition. Und die gute Vorarbeit zahlt sich aus. „Wir durften gerade drei Prüfungsbeste verabschieden“, sagte Petra Albrecht. Und aus dem letzten Ausbildungsjahrgang mit rund 30 Azubis wurden mit einer Ausnahme alle übernommen. 2010 belegte das Unternehmen außerdem den zweiten Platz beim „Preis für Innovative Ausbildung“ (PIA) der NWZ , 2013 verlieh die „Allgemeine Bäcker Zeitung“ dem Betrieb den „Baker Maker Award“, mit dem innovative Konzepte bei der Nachwuchsgewinnung gewürdigt werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Mit unseren eigenen Leuten haben wir die besten Erfahrungen gemacht“, sagte Egerer. Und da sich sein Unternehmen gut entwickele und weitere Neueröffnungen geplant seien, haben auch die neuen Azubis gute Chancen, übernommen zu werden.

Frank Jacob Rastede/Wiefelstede / Redaktion Rastede
Rufen Sie mich an:
04402 9988 2620
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.