• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Projekt: Banker fördern Ausbildung in Wildtierauffangstation

27.08.2015

Rastede Sponsoren finanzieren die Ausbildungsstelle in der Wildtierauffangstation in Rastede. Seit 1. August erlernt dort Sabrina Behrends den Beruf der Tierpflegerin mit der Fachrichtung Zoo. Zu den Sponsoren zählt auch die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO).

Sie unterstützt die Ausbildung mit 1000 Euro aus Überschüssen der Lotterie „Sparen und Gewinnen“. Markus Neumann, Leiter Privatkunden, und Tim Junghans, Leiter Firmenkunden der LzO Regionaldirektion Ammerland, übergaben die Spende zusammen mit 46 neuen Auszubildenden der LzO. Sie nehmen gerade an einer Einführungswoche in der Evangelischen Heimvolkshochschule in Rastede teil. Unter ihnen sind auch drei Auszubildende aus Rastede: Lukas Nimz, Paula Osterloh und Merlin Radner.

„Hier können die Azubis sehen, wie man mit Enthusiasmus und einem Ziel viel erreichen kann“, sagte Markus Neumann während des einstündigen Rundgangs.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Blutende Fleischwunden zeigte Stationsleiter Klaus Meyer den neuen Auszubildenden der LzO bei ihrem Besuch nicht, verdeutlichte aber, dass Autobahnen, Bahnschienen, Stacheldrähte, Hochspannungsleitungen und auch Windräder für Tiere gefährlich werden können. Außerdem sensibilisierte er die Berufsstarter: „Wenn jeder von uns nur vier Schnipsel Müll am Tag aufhebt, haben wir gemeinsam schon viel erreicht.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.