• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Schau: Besucher fahren auf Autos ab

05.04.2016

Westerstede „Es war ein toller Tag. Die Innenstadt war voll. Alle waren gut drauf, und es hat Spaß gemacht. Der 16. Autofrühling war ein Erfolg“, zieht Arndt Henken, Vorsitzender des Westersteder Wirtschaftsforums, eine positive Bilanz der zurückliegenden Veranstaltung.

Wie berichtet, bestimmten am Sonntag Autos, Aktionen und geöffnete Geschäfte die Innenstadt. Es sei gelungen, in Zusammenarbeit mit heimischen und, um die Palette zu ergänzen, mit einigen auswärtigen Händlern eine breite Vielfalt an Modellen vorzustellen, darunter auch so manchen Hingucker. „Für das Ergebnis kann ich nur ein großes Lob aussprechen“, unterstreicht Henken. So hätten sich am Sonntag zahlreiche Gespräche mit interessierten Kunden ergeben.

Der positive Eindruck habe sich auch in den Geschäften und an weiteren Ständen fortgesetzt. „Es gab Angebote für Kinder und jede Menge Informationen, wie beispielsweise am Stand der Deula“, zählt Henken auf. Auch für den guten Zweck habe es Aktionen gegeben. So sei beispielsweise Bratwurst zugunsten des Kinderschutzbundes verkauft worden. In den geöffneten Geschäften sei viel los gewesen, weiß Henken von seinen Kollegen. Unter anderem hatte, wie berichtet, eine Schülergruppe eine Modenschau vorbereitet. „Die kam sehr gut an und hat den Beteiligten und Zuschauern sehr viel Spaß gemacht“, unterstreicht Henken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aufgrund der langjährigen guten Erfahrung wolle das Wirtschaftsforum am Konzept festhalten. „Das hat sich bewährt und kommt jedes Mal sehr gut an.“

Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2604
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.