• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Bundeswehr entspannt

30.10.2015

Als das Notfallsymposium vor Jahren aus der Taufe gehoben wurde, war es eine Veranstaltung, die von Fachleuten für Fachleute gemacht wurde. Schnell zeigte sich, dass auch die Öffentlichkeit spürbares Interesse an der Arbeit der Notfallmediziner entwickelte. Das wurde am Donnerstag deutlich, denn unter die vielen Uniformträger hatten sich wieder zahlreiche Zivilisten gemischt.

Die Bundeswehr gewährt bei solchen Anlässen gern einen Einblick in ihre Arbeit. Sie ist schon lange keine graue Theorie mehr, sondern wird bei diversen Auslandseinsätzen beinahe täglich gelebt.

Der Kooperation zwischen Bundeswehrkrankenhaus und Ammerland-Klinik, erklärte Flottenarzt Dr. Dirk Möllmann, komme so eine besondere Bedeutung zu. Recht hat er.


Den Autor erreichen Sie unter 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.