• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

ORTSVEREIN: Danzköppel sorgt für beste Stimmung

23.03.2007

WIEFELSTEDE

Bei der Jahreshauptversammlung gab es Neuwahlen. Irmgard Lange ist neue Kassenwartin. WIEFELSTEDE/KAB - Auf ein ereignisreiches Jahr 2006 haben die Mitglieder des Ortsbürgervereins Wiefelstede bei ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthof Rabe zurückgeblickt. Vorsitzender Edzard Pauly erinnerte in seinem Bericht unter anderem an das trotz des Regenwetters stimmungsvolle Maibaumsetzen, an die Waldwanderung mit Förster Hein Conze für die Kinder, an den europäischen Sprachentag am 26. September mit der Vorstellung des „Plattdüütschen Klenners“, an das spontan auf die Beine gestellte Oktoberfest, mit dem Wiefelstede den Wettbewerb eines Radiosenders gewann, an die erneut gut angenommene Knobelwoche und an die wiederum gelungene Veranstaltung „Us Dörp vör Wiehnachten“.

Zur neuen Kassenwartin wurde einstimmig Irmgard Lange gewählt. Ihr Vorgänger Jens Fischbeck hatte wegen zugenommener beruflicher Aktivitäten und Termine nicht mehr kandidiert. Da Irmgard Lange bereits zuvor langjähriges Vorstandsmitglied war, wurde Elke Roos als neues Mitglied in den Vorstand gewählt.

Für gute Stimmung beim „Komodig Abend“ im „Haus des Gastes“ am Mittwoch sorgten die Mitglieder der Danzköppel Wiefelstä, die 15 im Laufe des Winterhalbjahres neu einstudierte Tänze zeigte. Viel Applaus gab es auch für die Darbietungen der Folkmusik-Gruppe DreyBartLang, die erstmals beim „Komodig Abend“ zu Gast war und Lieder und Kompositionen aus aller Welt spielte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.