• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Diebe zapfen Diesel ab

06.05.2013

Wiefelstede Tanken einmal anders: Bislang unbekannte Täter haben bei mehreren Baumaschinen, die wegen der Straßenbauarbeiten an der Gristeder Straße auf der Fläche des Neubaugebietes „Hörne West“ abgestellt waren, bereits zweimal Dieselkraftstoff und Hydrauliköl gestohlen, teilt die Polizei Wiefelstede mit.

Beim ersten Mal brachen die Täter in der Zeit vom 26. bis 29. April die Tankverschlüsse von sechs Baumaschinen auf und saugten insgesamt 600 Liter Dieselkraftstoff ab. Im zweiten Fall wurden in der Zeit vom 30. April bis 2. Mai bei zwei Baumaschinen 300 Liter Dieselkraftstoff und 50 Liter Hydrauliköl entwendet.

Aufgrund der großen Menge Diebesgut müssen größere Fahrzeuge, möglicherweise Transporter, in der Nähe gestanden haben, sagt Polizist Dirk Brunßen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Wiefelstede unter Telefon   04402/6546 entgegen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.