• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Gläubiger Beraten über Gorch-Fock-Debakel
Übernimmt die Bredo-Weft die Elsflether Werft?

NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Drückjagd: Sonnabend „Tempo 30“

14.11.2014

Gristede /Dingsfelde /Mansholt Eine revierübergreifende Drückjagd vornehmlich auf Wildschweine findet am Sonnabend, 15. November, in den Jagdrevieren Gristede, Dingsfelde, Staatsforst Mansholt und der Eigenjagd Büsing statt. Da das Wild bei dieser Form der Jagd auch überraschend Straßen queren kann, gilt in der Zeit von 9 bis 12.30 Uhr sowohl auf der Gristeder Straße als auch auf der Mansholter Straße jeweils im Bereich der Gristeder Büsche und des Mansholter Holzes „Tempo 30“. Es wird entsprechend ausgeschildert. Wie Michael Wilkens, Leiter des Hegerings Wiefelstede und Organisator der Jagd, erklärte, bereitet den Jägern derzeit der Vormarsch der afrikanischen Schweinepest Sorge, die bereits das Baltikum erreicht habe. Dagegen gebe es keinen Impfstoff. Auch diese Form der Schweinepest könne landwirtschaftliche Schweinebestände befallen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.