• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Energie ist Thema

08.05.2008

HOLLEN Steigende Lebensmittelpreise, Endlichkeit natürlicher Rohstoffe und regenerative Energien: Themen, die die Medien bestimmen – und über die sich nun auch die Senioren-Union Wiefelstede informiert hat.

Über 60 Mitglieder folgten der Einladung des Vorsitzenden Hans-Jochen Pech und kamen zum Informationsabend nach Hollen. Referent der Veranstaltung war der Jurist und Experte für Fragen der Energiegewinnung, Dirk Schröder aus Mansholt. Er erläuterte, weshalb der Energieverbrauch ständig steige.

Um den wachsenden Energiebedarf zu decken, sei eine Erschließung neuer Quellen dringend erforderlich, so Schröder. Beispielhaft nannte er eine bessere Ausnutzung der Sonnen- und Windenergie. Wichtig, so Schröder, sei auch die bessere Koordinierung aller Maßnahmen der Energiegewinnung. Das scheitere zurzeit aber an der Industrielobby, die Gewinneinbußen bei der Großindustrie befürchte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.