• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Freude auf vielen Seiten

27.06.2014

Der Edewechter Verein zur Förderung naturgemäßigen Gärtnerns, Pro Natura, hat dem Ambulanten Hospizdienst Oldenburg 300€ für eine Gartenbank gespendet.

Wie es in einer Mitteilung heißt, könne der Außenbereich der Oldenburger Einrichtung an der Haareneschstraße 62 zur Besinnung oder Entspannung genutzt werden. Die neu angeschaffte Gartenbank stehe zwischen Stauden und Blumen. Inmitten der Natur könnten nun – auf der Bank sitzend – Gespräche für die Trauerarbeit geführt werden. Renate Lohmann vom Hospizdienst nahm die Spende dankend entgegen; den symbolischen Scheck hatten die Edewechter Pro-Natura-Vertreter Egbert Kosmis (2. Vorsitzender, ) Anita Vollmann (Kassenwartin) und Uwe Vollmann (Vorsitzender) überreicht.

Große Freude auch bei den Mitgliedern des Waldvereins

De Jeddeloher Busch:
Die Organisation, die Kindern und Jugendlichen Naturerfahrungen im Wald ermöglicht und dort auch vielfältige Ferienpassaktionen ermöglicht, hat von dem Oldenburger Seilkletterer und Baumpfleger Andre Bischoff umfangreiche Arbeitsleistungen geschenkt bekommen. Mehrere Männer hätten, so heißt es, rund 24 Stunden lang im Bereich der Waldburg und des Wikingerdorfes Totholz aus Bäumen entfernt bzw. (umsturzgefährdete) Bäume beseitigt. Diese Maßnahme sei notwendig gewesen, damit die Kinder ungefährdet im Wald toben können.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.