NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Hegering Rastede Nord: Natur und Landwirtschaft zum Anfassen

16.03.2018

Hahnermoor Insgesamt 30 Kinder der Kindergärten Hahn-Lehmden und Heubült mit ihren Eltern und den Erzieherinnen waren nun im Rahmen der Nistkastenbauaktion des Hegerings Rastede Nord auf dem Hof von Familie Grimm in Hahnermoor zu Gast.

Begrüßt wurden die Teilnehmer zünftig mit den Jagdhornsignalen „Sammeln der Jäger“ und dem Signal „Begrüßung“. Im Anschluss daran wurden die Kinder in drei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe baute zunächst vorgefertigte Meisennistkästen, eine weitere Gruppe startete zu einem kleinen Reviergang und eine andere Gruppe informierte sich bei den Junglandwirten aus dem Ammerland rund um das Thema Landwirtschaft. Bei dem sogenannten Revierbegang sollte die Neugier auf Wald, Flur und Wild geweckt werden. Hegeringleiter Lutz Wemken sagte: „Wir Jäger können den Waldboden so lesen, wie ihr später Bücher“. Die Kinder suchten auf einer kleinen Wegstrecke im Waldgrundstück von Familie Grimm nach Tierpräparaten, Spuren wie Federn oder Eierschalen.

Bei dem Bau der Nistkästen waren auch die Väter in der Pflicht, ihre Sprösslinge zu unterstützen. So wurden insgesamt 36 Nistkästen erstellt. Die Kinder konnten diese mit nach Hause nehmen, um sie an geeigneten Plätzen aufzuhängen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Junglandwirte Sven Pehrson und Florian Denker hatten Kälber zum Streicheln und Füttern mitgebracht. Die Kinder erfuhren alles über die Fütterung der Kälber und durften unter Anleitung die Milch für die Kälber aus Trockenmilchpulver anrühren und dann verfüttern. Hegeringleiter Lutz Wemken bedankte sich bei den Helfer, die Kinder und Väter waren sich einig, dass dies eine tolle Veranstaltung war.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.