• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Altes Handwerk und junge Schafe

26.04.2018

Halsbek Mehr als nur eine Ausstellung ist der Handwerkermarkt in Halsbek. Denn auf dem Gelände des Heimathauses, Mittelstraße 2, werden an diesem Sonntag, 29. April, zahlreiche Hobbyhandwerker Einblick in ihre Fertigkeiten geben. So entstehen vor den Augen der Besucher Körbe, Kerzen, Taue und Schmuck. Interessierte können beim Klöppeln zusehen und bei der Metallbearbeitung. Auch Drechsler, Glasbläser und Floristen werden vor Ort sein, versprechen die Organisatoren vom Heimatverein.

Auch im Verein gibt es etliche Gruppen, die gerne von ihrem Hobby berichten und andere daran teilhaben lassen. Zu den Angeboten zählen beispielsweise Weben, Spinnen und Filzen. Auch die Backgruppe gibt Einblick in ihr Backhaus. Für die Kaffeetafel werden bereits zu Hause Torten und Kuchen vorbereitet. Serviert wird außerdem Victoriagebäck.

Überall auf dem Gelände – im Heimathaus, im Meinenhus, im Bauerngarten und im benachbarten Gemeindehaus Marthas Deel – wird den Besuchern am Sonntag in der Zeit von 13.30 bis 17.30 Uhr Programm geboten.

Auch Tierisches ist dabei. So werden Schafe und ihre Lämmer vor Ort sein. Wenn das Wetter es zulässt, werden diese sogar vor den Augen der Zuschauer geschoren.

Kerstin Schumann
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2604

Weitere Nachrichten:

Heimatverein | Hollager Hof | Handwerkermarkt

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.