• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Jahreshauptversammlung: Horst Janßen folgt auf Werner Janhsen

11.02.2013

Auf der Jahreshauptversammlung des Boßelervereins „Halstrup e.V. 1907“ begrüßte Vorsitzender Werner Janhsen die Mitglieder im Saal des Hotels „Ammerländer Hof“ und ließ das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren: Dazu gehörten unter anderem die Teilnahme an verschiedenen Versammlungen und am Vereinsmeisterwerfen, die Mitwirkung beim Ammerlandpokal und bei der Ferienpassaktion. Weitere sportliche Berichte folgten aus den einzelnen Gruppen. Der Halstruper Boßelerverein, der vor gut 105 Jahren gegründet wurde, hat derzeit 53 Mitglieder.

Für ihre Treue zum Verein wurden langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Michael Reil, Jugendwart des Kreisverbandes Ammerland, überreichte Gerold Eilers die Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Zugehörigkeit. Als Dank für 40-jährige Mitgliedschaft im Friesischen Klootschießer-Verband wurden Reinhard Bieder, Kurt Joppich und Edgar Maaß mit der goldenen Nadel und Ehrenurkunde ausgezeichnet.

Vorsitzender Werner Janhsen, der insgesamt 35 Jahre Vorstandsarbeit geleistet hat, davon 25 Jahre erster Vorsitzender war, kandidierte nicht wieder. „Ick hebb dat lang un geern moekt, over nu is Tied at jemand anners dran kummt“, so Werner Janhsen. Zum neuen Vorsitzenden wählte die Versammlung Horst Janßen. Wiederwahl hieß es für die übrigen Positionen mit Lars Dittjen, zweiter Vorsitzender, Frank Vogts, Schriftführer, und Dieter Frerichs als Kassenwart.

Einstimmig und mit Beifall wurde dann Werner Janhsen als Anerkennung für seine geleisteten Dienste für den Boßelerverein zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

Für 25-jährige Tätigkeit als Schriftführer wurde Frank Vogts ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.