• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

ARBEITSKREIS: Im Forum gemeinsame Ziele formuliert

28.02.2005

Nach einer fachlichen Einleitung von Manfred Janßen von der Landesschulbehörde machte Reinhard Lobmeyer (Hauptschule Bad Zwischenahn) die Planung deutlich, wonach die Schüler nach einem einwöchigen Besuch in einem Betrieb anschließend an einem Tag pro Woche dort lernen. Dabei werden z.B. theoretisch erlernte Grundrechenarten im Berufsalltag angewendet und so ein Praxisbezug zu schulischen Inhalten hergestellt.

Jan Woltermann, Personalleiter bei der Gustav Bruns GmbH & Co. KG Maschinenbau Apen, berichtete, dass dieser Betrieb mit 290 Mitarbeitern und 25 Auszubildenden 70 % der Ausbildungsplätze im Fertigungsbereich mit Hauptschulabsolventen besetze und daher großes Interesse bestehe, zu Schülern als potenziellen Auszubildenden Kontakte zu knüpfen. Gerhard Landefeld, Fachberater für Berufsorientierung im Landkreis Ammerland, steuerte weitere Informationen zu den Betriebs- oder Praxistagen bei. Info www.fbbo.de.vu

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.