• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Jugendvorstand plant Aktionen

09.09.2008

BAD ZWISCHENAHN Mit viel Ehrgeiz und neuen Ideen präsentierten sich jetzt die Jugendlichen der Zwischenahner DLRG. Ein fast komplett neu gewählter Jugendvorstand ging aus der Jugendversammlung am Wochenende hervor. Nach internen Problemen sollten die Ämter neu besetzt werden und gemeinsam ein geordneter Weg gegangen werden.

Das Amt der Ortsjugendvorsitzenden übernahm Lena Würdemann, die diese Position vor einigen Jahren bereits inne hatte. Außerdem gewählt wurden Janine Eilers als Ressortleiterin für Wirtschaft und Finanzen und Florian Jahn als Ressortleiter Schwimmen, Retten und Sport. Ferner wurden die Ämter Ressortleiterin Fahrten, internationale Begegnungen mit Jutta Drieling, Ressorleiterin Kinder in der Gruppenarbeit mit Annika Krause, Ressorleiter Öffentlichkeitsarbeit mit Carsten Mueller und Ressortleiter Planung, Recht und Versicherung mit Bernd Bohlmann besetzt.

Anwesend waren bei der Jugendversammlung auch Falk Janssen und Tim Schriemer aus dem Bezirksjugendvorstand des DLRG Bezirkes Oldenburg-Nord. Sie wünschten dem Jugendvorstand ein gutes Gelingen und betonten, dass sie dem neuen Team jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stünden. Auch Ewald Freese, langjähriger Vorsitzender des DLRG-Ortsverbandes Bad Zwischenahn, beglückwünschte die Mitglieder des neuen Vorstands und hofft auf eine gute Zusammenarbeit.

Direkt nach der Wahl verkündeten die neuen Amtsinhaber etliche geplante Aktionen. So sollen unter anderem ein Besuch eines Spaßbades, eine Fahrt in den Heidepark Soltau, ein Karneval-Volleyballturnier und eine Fahrt zum Oldenburger Kramermarkt organisiert werden. Geplant sei, die Jugendarbeit in der DLRG Bad Zwischenahn wieder aufleben zu lassen. Informationen zur DLRG und zu geplanten Aktionen finden Interessierte im Internet.

www.bad-zwischenahn.dlrg.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.