• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Klaus Klar leitet Zwischenahner DLRG-Ortsgruppe

04.03.2013

Bad Zwischenahn „Wir sind stolz auf unsere DLRG und freuen uns, dass sie ihre Aufgaben so gut wahrnimmt“, betonte Bürgermeister Dr. Arno Schilling in seinem Grußwort anlässlich der Jahreshauptversammlung der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) der Ortsgruppe Bad Zwischenahn im „Haus Brandstätter“. Ohne die Tätigkeit der Gruppe wäre das Zwischenahner Meer nicht derart nutzbar, denn es sei äußerst wichtig, dass auf dem Gewässer für Sicherheit gesorgt werde.

In seinem Jahresbericht stellte Vorsitzender Ralf Zimmermann heraus, dass „mit einem Großaufgebot von Eisrettern“ gemeinsam mit dem Roten Kreuz zu Beginn der Wachsaison im Februar 2012 an die 30 Verletzte vom zugefrorenen Meer geborgen worden seien. Über das Jahr leisteten die Mitarbeiter ehrenamtlich die „stattliche Anzahl von 7 200 Wachstunden mit über 150 Einsätzen der verschiedensten Schwierigkeitsgrade“. Als „herausragendes Ereignis“ bewertete der Vorsitzende die Übernahme der Schirmherrschaft durch den damaligen Ministerpräsidenten Davis McAllister mit der anschließenden Drachenbootfahrt, bei der die Landesregierung beim Kentern des Bootes „baden ging“.

„Leider bleiben uns immer noch Landesmittel zur Beschaffung eines Einsatzfahrzeuges versagt“, merkte Ralf Zimmermann kritisch an. Seinen Dank richtete er erneut an Günther Kunde, der im abgelaufenen Jahr rund 30 000 Lose, insgesamt 398 000, verkauft hätte. Für die gute Zusammenarbeit mit den Behörden, der Kurbetriebsgesellschaft sowie befreundeten Vereinen und Institutionen bedankte sich der Vorsitzende ausdrücklich. Seinen besonderen Dank richtete er an die Rettungsschwimmer und den weiteren Vorstand.

Aus beruflichen und privaten Gründen stand der Vorsitzende bei den anschließenden Wahlen nicht mehr für eine neue Amtszeit zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger wählten die 50 stimmberechtigten Mitglieder Klaus Klar, (Polizeibeamter), der der DLRG über 40 Jahre angehört. Er zähle auf die zugesagte Unterstützung seines Vorgängers, so Klar.

Stellvertretender Vorsitzender blieb Heinz Reiners. Auch im weiteren Vorstand gab es mit Janine Eilers als Schatzmeisterin, Stephan Schröder und Stefan Wirwal als technische Leiter, Schriftführerin Jutta Drieling, Justiziar Nico Reiners sowie den Beisitzern Christian Drieling und Hartwig Graw keine Veränderungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.