• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Leerstelle in Werbegemeinschaft wieder besetzt

29.04.2017

Wiefelstede Fast zwei Jahre lang war die Werbegemeinschaft Handel und Handwerk Wiefelstede (HHW) ohne einen 1. Vorsitzenden. Auf der gut besuchten Mitgliederversammlung konnte diese Lücke kürzlich wieder geschlossen werden.

Lothar Bruns (Autohaus Bruns, Wiefelstede) wurde einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden des HHW gewählt. Vor den Wahlen berichtete Pressewart Wolfgang Wittig über den abgelaufenen Zeitraum seit der letzten Jahreshauptversammlung. Dem HHW gehören derzeit 71 Betriebe aus den unterschiedlichsten Genres an. In seiner Rede ging der Pressewart auf die zahlreichen Veranstaltungen ein, die vom HHW durchgeführt worden waren.

Der Höhepunkt im vergangenen Jahr war dabei die Freiluftveranstaltung „Freitag am Rathaus“ mit dem Andreas Gabalier Double „Joey Gabalögl“ sowie der Oldenburger Spitzenband „Hot Stuff“. „Dieser Abend, den der HHW zum zweiten Mal durchgeführt hat, hat dafür gesorgt, dass der Name Wiefelstede weit über die Gemeindegrenzen hinausgetragen wurde“, so Wittig. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des 40-jährigen Bestehens der Gemeinschaft. Wittig gab bekannt, dass nach dem Ausfall der Gewerbeschau in diesem Jahr, bedingt durch den Großbrand im Oktober 2016 beim Oldenburger Parkettwerk, diese nun im kommenden Jahr wieder stattfinden soll. Zudem sollte es nach den Worten Wittigs die Aufgabe des neuen Vorstandes sein, sich Gedanken um den Erhalt und die Neuansiedlung von Geschäften im Ortskern von Wiefelstede zu machen und in diesen Prozess auch die Mitglieder des HHW mit einzubeziehen. Der Kassenwart Ralf Hots gab einen Überblick über die finanzielle Lage des Vereins und konnte dabei feststellen, dass hier alles im „grünen Bereich“ ist.

Für die 40-jährige Mitgliedschaft im HHW wurden die Betriebe Elektro Eilers und Blumen Klefer geehrt. Jochen Eilers und Monika Klefer, Inhaber der beiden Betriebe, nahmen die Glückwünsche und die Präsente vom Pressesprecher entgegen.

Bei den Vorstandswahlen wurden außerdem Christine Thümler (Fa. Zeitfrei, Spohle) zur 2. Vorsitzenden gewählt. Ralf Hots (Heizung, Sanitär Hots, Heidkamp) hatte sich nach neun Jahren nicht wieder als Kassenwart zur Verfügung gestellt. Er übernimmt im Vorstand ab sofort den Posten des Veranstaltungswarts. Für Hots wurde in dessen Abwesenheit Dieter Zoch (Finum Finanzhaus, Wiefelstede) zum neuen Kassenwart gewählt. Kerstin Berndt wurde als Schriftführerin und Wolfgang Wittig (beide „Der Wiefelsteder“) als Pressesprecher wiedergewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.