• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Corona-Impfstoff
Impfkommission empfiehlt Astrazeneca nun auch für Menschen über 65

NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Kindergarten: „Löwengruppe“ lernt Sinn der Sinne kennen

02.07.2010

WIEFELSTEDE Fühlen, schmecken, riechen, hören, sehen – mit allen Sinnen beschäftigten sich die Kinder der „Löwengruppe“ im Kindergarten am Breeden unter Leitung von Sabine Sanders und in Zusammenarbeit mit der heilpädagogischen Fachkraft Monika Langer „mit allen Sinnen“ – und zwar über viele Monate hinweg.

Um Antworten auf die Frage zu finden, was der Begriff „Sinne“ eigentlich bedeutet, mussten die Kinder zunächst Geräusche erkennen, erlebten Körpermassagen oder auch „Traumreisen“. Sie setzen Blumenzwiebeln und beobachteten die Pflanzen dann beim Wachsen oder hatten ein Auge auf Kaulquappen, die zu Fröschen wurden. In diesem Zusammenhang gab es auch diverse Exkursionen – etwa zu allen vier Jahreszeiten in den Wald, um dort die Sinne zu schärfen. Bei „Blumen Diers“ in Wiefelstede wurde gemeinsam mit Monika Klefer geschnuppert, geschmeckt und umgetopft. In „Renkens Bauerndiele“ mussten viele verschiedene Obst- und Gemüsesorten benannt, unterschieden und mit verbundenen oder offenen Augen probiert werden. Jedes Kind durfte mit Carsten Renken schließlich noch einen Pfannkuchen backen und vorab auch den Teig herstellen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.