• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

BAUARBEITEN: Mitte September soll Verkehr wieder normal fließen

25.08.2006

METJENDORF METJENDORF/CBA - Neue Gas- und Trinkwasserleitungen verlegen Arbeiter derzeit an der Ofenerfelder Straße in Metjendorf. Dort wird zwischen Kiefernstraße und Rotkehlchenweg ein Gehweg gebaut, um die Schulwegsicherheit zu erhöhen. Geplant ist, in Höhe der Schulstraße eine zweite Ampel zu installieren. Zu Beginn der Arbeiten war bereits die Regenwasserkanalisation erneuert worden. Insgesamt kostet die Baumaßnahme 130 000 Euro, im nächsten Jahr geht es zwischen Kiefernstraße und Metjendorfer Landstraße weiter.

„Das schlechte Wetter hat zu einigen Verzögerungen geführt“, berichtet Bauamtsleiter Bernhard von Drehle, „ich gehe aber davon aus, dass die Versorgungsleitungen und Hausanschlüsse bis Ende des Monats fertig verlegt sind und dann Anfang September mit der Pflasterung begonnen werden kann.“ Bis spätestens Mitte September, so von Drehle, sei der Gehweg dann fertig. Dann wird auch die derzeit eingeengte Verkehrsführung wieder aufgehoben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.