• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Kioskerweiterung hat schon begonnen

12.03.2019

Neuenkruge Begonnen haben bereits die Arbeiten zur Erweiterung des Kiosks im kleinen Freibad Neuenkruge. Darauf wurde bei der Jahreshauptversammlung des Ortsbürgervereins Neuenkruge und Umgebung in Bremers Bauerndiele hingewiesen. Der Verein, der die Arbeiten in Eigenleistung erbringen will, hatte dafür eine Zuschussantrag für Material bei der Gemeinde beantragt – und bewilligt bekommen. Nun hoffen die Mitglieder, dass die Arbeiten pünktlich zum Start in die Freibadsaison am 15. Mai abgeschlossen sind.

Die Einwohner unterstützen die Gemeinde als Eigentümerin des Bades bekanntlich regelmäßig mit Eigenleistungen – sei es bei der Pflege der Grünanlagen oder dem reinigen des Beckens im Vorfeld der Saison. Und so stimmte der Verwaltungsausschuss denn auch zu, insgesamt 5000 Euro für die Erweiterung des Kiosks bereitzustellen, der seit 2014 auch Kassenhäuschen des Bades ist. Mit dem Geld werden auch das Fundament, Baugenehmigungsgebühren und der Einbau eines Fensters finanziert, damit die Kiosk-Betreiberinnen Sigrid Krüger und Bärbel Schmidt künftig etwas komfortabler arbeiten können.

In der Hauptversammlung wurden auch bereits Termine fürs laufende Jahr bekannt gegeben. So findet am Freitag, 15. März, ab 19 Uhr ein Skatturnier- und Knobelabend im Dorfgemeinschaftshaus an der Bremerstraße statt. Anmeldungen sind möglich bei Silvia Schmidt unter Telefon   01 74/3 24 00 00. Zur Dorfreinigung wird am Samstag, 6. April, eingeladen. Treffen ist um 14 Uhr auf dem Buswendeplatz – mit Gerätschaften. Die diesjährige Familien-Olympiade findet am Samstag, 14. September, ab 14 Uhr auf dem Sportplatz statt. Danach wir mit DJ Jim gefeiert.

Alle Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.