• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Verteidigungsministerium will Gorch-Fock-Urteil kippen
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Streit Mit Bredo-Werft
Verteidigungsministerium will Gorch-Fock-Urteil kippen

NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Ortsbürgerverein bereitet sich auf „50-Jähriges“ vor

17.03.2015

Bokel Im Jahr 2018 feiert der Ortsbürgerverein Bokel sein 50-jähriges Bestehen. Um dieses Jubiläum angemessen begehen zu können, hat der Verein bei der Jahreshauptversammlung im Gesellschaftshaus Martens eine auf drei Jahre befristete Beitragserhöhung ab diesem Jahr beschlossen. Danach sollen die Beiträge dann wieder etwas gesenkt werden, kündigte der Vorstand an. Die Mitglieder würden in einem gesonderten Anschreiben informiert, hieß es. Zuletzt waren die Beträge im Ortsbürgerverein mit der Einführung des Euro angepasst worden.

Aus Anlass des Jubiläums ist eine Gruppe des Vereins bereits seit einem Jahr dabei, die Herausgabe einer Vereinschronik vorzubereiten. Angebote über die Kosten einer solchen Chronik würden derzeit eingeholt und Sponsoren gesucht, erklärte Vorsitzender Dieter Buschmann, der ebenso im Amt bestätigt wurde wie Schriftführerin Dr. Brigitte Brand-Roth. Auch die Obleute Wolfgang Obergöker, Jens Lübben und Gerold Siemen wurden bestätigt, ebenso Pressewart Willy Peper. Neu in den Kinder- und Jugendausschuss wurden Nina und Stefan Broziat gewählt. Sie arbeiten dort zukünftig mit den wiedergewählten Karina Harms und Thorsten Peper zusammen. Auch im Ausschuss für Kultur- und Heimatbrauchtum gab es eine Veränderung. Walter Pieper stellte sich nicht mehr zur Wahl, dafür wurde Tammo Feller neu hinzugewählt.

Erstmals will der Ortsbürgerverein in diesem Jahr die neuen Mitbürger mit einem Grillfest auf dem Dorfplatz willkommen heißen. Termin dafür ist der 27. Juni. Zudem sind von Mai bis Oktober sechs Fahrradtouren geplant, hieß es in der Versammlung weiter.

Der Internet-Auftritt des Vereins wird derzeit komplett neu gestaltet. Die „neue“ Seite werde voraussichtlich Anfang April freigeschaltet, kündigte Dieter Buschmann abschließend an.


Auch der neue Internet-Auftritt des Ortsbürgervereins ist künftig zu finden unter   www.obv-bokel.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.