• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Umwelt: Paradiese für heimische Vögel schaffen

28.02.2017

Edewecht Der Naturschutzbund (Nabu) Deutschland will in Edewecht eine Ortsgruppe gründen. Wer sich für Umwelt- und Naturschutzthemen interessiert, ist herzlich zu einem Informations- und Vortragsabend eingeladen, der diesen Mittwoch, 1. März, im „Landhaus Edewecht“, Hauptstraße 53, stattfindet.

Zunächst wird Rüdiger Wohlers, Bezirksgeschäftsführer beim Nabu Oldenburger Land, ab 19.30 Uhr darüber berichten, wie man heimischen Gartenvögeln helfen kann. Wohlers wird dabei nicht nur über die Lebensweise der Vögel informieren, sondern auch aufzeigen, wie man den eigenen Garten oder Kleingarten durch eine gezielte Auswahl von Pflanzen und Sträuchern zu einem Paradies für die heimische Tierwelt machen kann und was bei Nistkästen und der Winterfütterung zu beachten ist. Zudem will Wohlers auf die Gründungsgeschichte des Nabu eingehen.

Die Nabu-Arbeit im Oldenburger Land wird anschließend Bezirksvorsitzender Rolf Grösch beleuchten. In den vergangenen Jahren seien in der Region, so heißt es, 17 neue Ortsgruppen des Naturschutzbundes gegründet worden. Da man seit längerem auch aus Edewecht zahlreiche Anfragen zu Naturschutzthemen habe, solle auch dort eine neue Gruppe entstehen. Grösch will auf mögliche Aktivitäten einer Edewechter Nabu-Gruppe eingehen. Interessenten für eine Gründungsgruppe gäbe es bereits.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Oldenburger Land hat der Nabu rund 31 Gruppen mit rund 10 000 Mitgliedern.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.