• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

SPONSORENRALLYE CVJM-J: Radeln für Indien: 4000 Euro

17.06.2008

BAD ZWISCHENAHN Seit nunmehr 28 Jahren veranstaltet der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) Bad Zwischenahn so genannte Sponsorenrallyes.

Jahr für Jahr finden sich Mädchen und Jungen bereit, für einen guten Zweck in die Pedale zu treten. So auch am vergangenen Sonnabend: Beim Gemeindezentrum Haus Feldhus schickte CVJM-Sekretär Hans Georg Kiesewetter insgesamt 36 Teilnehmer auf die Rundfahrt ums Meer. Zu Gunsten der CVJM Weltdienstarbeit in Indien traten die Mädchen und Jungen kräftig in die Pedale, nachdem sie zuvor mit Eltern, Freunden oder Verwandten Förderbeträge pro Kilometer ausgehandelt hatten. Das Ergebnis war einmal mehr vorzüglich: Die drei Dutzend Kinder und Jugendlichen – das Durchschnittsalter lag bei 14,7 Jahren – legten bei der Meerumrundung insgesamt 1372 Kilometer zurück. Genau 241 Sponsoren haben die Rallye unterstützt.

„Der Gesamterlös liegt bis jetzt bei rund 4000 Euro“, berichtete Melanie Brunßen vom CVJM. Tobias Hillmer und Cedric Süsens sind jeweils 70 Kilometer gefahren, das heißt, dass sie am Sonnabendnachmittag das Zwischenahner Meer fünf Mal umrundet haben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Den höchsten Betrag bzw. Spende hat Jaqueline Uhlhorn mit 504 Euro „eingefahren“. Die nächsten Plätze dieser Rangliste belegen Leonie Ibbeken und Elisa Wilken, mit je über 200 Euro. „Allen hat es sehr viel Spaß gemacht und das Wetter hat auch gut mitgespielt“, zog Melanie Brunßen zufrieden Bilanz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.