• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto gerät unter Sattelzug – A28 in Richtung Bremen  gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 42 Minuten.

Unfall Bei Delmenhorst
Auto gerät unter Sattelzug – A28 in Richtung Bremen gesperrt

NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Richtiges Signal für Eisenbahnverkehr

11.11.2019
Betrifft: Museumseisenbahn wird nicht stillgelegt – NWZ-Artikel vom 30. Oktober

Der SPD-Stadtverband begrüßt den finanziellen Einsatz der Museumseisenbahn um sicherzustellen, dass der Infrastrukturanschlussvertrag zumindest für 2019 und 2020 abgeschlossen werden konnte.

Außerdem bedanken wir uns recht herzlich bei unserem Bundestagsabgeordneten Dennis Rohde für seinen Einsatz in derselben Angelegenheit.

Die SPD wird sich weiterhin für den Anschluss an das Netz der DB einsetzen und sieht hier die Stadt auch in der Verantwortung. Es geht hierbei nicht alleine um den Weiterbetrieb der Museumseisenbahn, sondern auch darum, die über 144-jährige Eisenbahnanbindung nicht zu verlieren.

Wenn der Anschluss –sprich die Weiche – weg ist, wäre ja auch ein in der Zukunft möglicher Wiederanschluss an das Netz laut der Genehmigungsbehörde der Bahn mit 1,3 Millionen Euro eine schwere Hypothek für die Stadt.

Das Signal für Eisenbahnverkehr in Westerstede sollte gerade im Hinblick auf die vom Wirtschaftsforum gewünschte Regio-S-Bahn nicht auf Rot gestellt bzw. abgebaut werden.

Uwe Kroon
Westerstede

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.