• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Alle Dürfen Mitfeiern: Riesen-Party fürs Riesen-Ding

23.09.2014

Wiefelstede Drei Monate brauchte der Wilhelmshavener Künstler Buko Königshoff, um die sechs Segmente der neuen Lagerhalle der Firma „Lager 3000“ an der Gristeder Straße mit Ammerländer und Wiefelsteder Motiven zu bemalen (die NWZ  berichtete). 103 mal 12,50 Meter oder 1275 Quadratmeter misst das „Riesen-Ding“, das am kommenden Freitag, 26. September, mit großem Bahnhof und vielen Gästen auf dem Gelände des Wiefelsteder Unternehmens eingeweiht werden soll.

Hunderte von Einladungen habe er rausgeschickt, machte Seniorchef Heinz Riemer am Montag deutlich, dass er am Freitag bei der öffentlichen Veranstaltung (feier Eintritt) auf große Resonanz hofft. Dabei soll ab 18 Uhr ein umfangreiches Programm die Riesen-Party für das Riesen-Ding bereichern. So werden die Gäste ab 18 Uhr vom Shantychor Neuenkruge-Borbeck begrüßt. Heinz Riemer wird die Besucher um 19 Uhr willkommen heißen. Die Festrede hält ab 19.15 Uhr Bürgermeister Jörg Pieper. Anschließend kommt der Künstler Buko Königshoff zu Wort. Um 19.45 Uhr schließlich beginnt die „große Partynacht“ mit der Late Night Showband, bei der um 21 Uhr auch DSDS-Teilnehmerin „Louiza“ singen wird. Wie Heinz Riemer weiter erklärte, könne sowohl der gegenüber liegende Schützenplatz als auch der Firmenparkplatz zum Parken genutzt werden: Beide würden ausgeschildert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.