• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Orientierung: Rotarier informieren Schüler wieder über Berufe

21.10.2013

Ammerland /Oldenburg Wohin nach der Schule? Eine der hilfreichsten Veranstaltungen zu dieser Frage – die Rotary-Berufsinformation – wird auch 2014 wieder angeboten. Das haben die Berufsdienstbeauftragten der Oldenburger und des Westersteder Rotary Clubs jetzt entschieden. Stattfinden soll die große Info-Reihe vom 10. bis zum 21. Februar, berichtete Koordinator Manfred Brüggemann vom Rotary Club Oldenburg.

Die Rotary-Berufsinformationen mit ihren 22 Terminen und 122 Referenten steigerten sich in diesem Jahr noch einmal um 200 auf 2200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – ein neuer Rekord. Jeder zweite Schüler füllte den freiwilligen Veranstaltungs-Fragebogen aus und gab damit die Möglichkeit zur weiteren Auswertung.

Manfred Brüggemann: „Das größte Interesse an unserem Angebot haben wir offenbar bei den 14-, 15- und 16-jährigen Schülerinnen und Schülern ausgelöst. Wir vermuten, dass der große Schub in diese Altersklassenzugehörigkeit durch die Reduzierung auf nur noch 12 Schuljahre bis zum Abitur resultiert.“ Die Verjüngung führe allerdings auch zu zusätzlichen Verständnisfragen, auf die sich die Referenten einstellen müssten. Beim Blick auf das Berufsinteresse falle auf, dass die vermeintlich schweren Berufe aus dem MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) den seit einigen Jahren festzustellenden Trend steigender Beliebtheit fortsetzen. Brüggemann: „Wir konnten 167 Besucher bei den Naturwissenschaften und 120 bei den Ingenieuren registrieren. So viele hatten wir dort noch nie.“ Die Medizinberufe schafften es in diesem Jahr auf den zweiten Platz mit 145 Besucherinnen und Besuchern, hinzu kommen die medizinischen Ausbildungsberufe mit 67 Teilnehmern, vor allem jungen Frauen. Auf Platz 3 des Schülerinteresses finden sich die Psychologie und Psychotherapie mit 146 sowie mit 136 Teilnehmern auf dem 4. Platz die Sicherheitsberufe (Polizei und Bundeswehr).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Karsten Röhr Redakteur / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2110
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.