• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Schachteam verliert nur knapp

15.02.2013

Rastede Das Schachteam vom Weißen Turm Rastede verlor nur knapp mit 3,5 zu 4,5 gegen den Spitzenreiter der Verbandsliga, dem Schachverein Lingen, der mit einem Großmeister und einem Internationalen Meister antrat. An Brett eins lieferte sich Jürgen Zurborg gegen GM Lev Gutman einen packenden Kampf, bei dem der Rasteder sogar in Vorteil kam. Am Ende reichte es nur zum Remis. Brett 2 und 3 gingen an die Spieler aus Lingen. Frank Schulze hielt remis. An den Brettern 5 und 6 holten die Rasteder wieder auf, sowohl Frank Modder als auch Thomas Wendt konnten ihre Partien gewinnen. An Brett 8 saß Oliver John dem IM Carsten Lingnau gegenüber. Bis kurz vor Schluss hielt er die Partie ausgeglichen und verlor erst in der Zeitnotphase. Beim Stande von 4:3 für Lingen erkämpfte Heiko Weerda an Brett 7 ein Remis.

Manfred Hollmann Lokalsport / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2610
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.