• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Brauchtum: Schülerbands sorgen für Stimmung

28.09.2016

Ocholt Brauchtum wird am Wochenende in Ocholt großgeschrieben. Der Ortsbürgerverein (OBV) lädt zum Erntefest ein. Los geht es am Freitag, 30. September, um 15 Uhr mit dem Bunten Nachmittag. Um 17 Uhr sind große und kleine Ocholter eingeladen, auf dem Dorfplatz gemeinsam die Erntekrone zu binden. Ab 20 Uhr wird es musikalisch. Unter dem Motto „BROT-Zeit“ (BROT steht für „Bands Rocken Ocholt Total“) treten „Radio Recap“ und „Brainwayve“, zwei Schülerbands des Gymnasiums Westerstede, auf. Zwischendurch sorgt DJ Concrete für Stimmung.

Am Sonnabend, 1. Oktober, steht der traditionelle Ernteumzug auf dem Programm. Anmeldungen nimmt der OBV entgegen. Aber auch spontan ist die Teilnahme möglich. Voraussetzung: Die Zugmaschine ist vom Halter für die Veranstaltung versichert worden. Treffpunkt der Teilnehmer ist um 14 Uhr in der Industriestraße. Von dort rollen die geschmückten Wagen über die Godensholter Straße und die Apener Straße, den Westring und die Alte Schwak in die Schlehdorn- und Ahornstraße. Über die Straße Am Stümmel und die Westersteder Straße geht es zum Dorfplatz, wo im Festzelt fröhlich gefeiert wird.

Am Sonntag, 2. Oktober, findet um 9 Uhr das 2. Ammerländer Erntefrühstück statt. Karten gibt es im Vorverkauf in Ocholt bei der Volksbank, der LzO, der Wiro-Tankstelle, dem Raiffeisenmarkt, bei Detlef Eilers (Alte Schwak 12) und im Edeka-Markt Masla.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Sonntagnachmittag steht im Zeichen der Familien. Für die Kleinen sind Kletterwand, Hüpfburg und weitere Spielgeräte aufgebaut. Der Landwirtschaftliche Club lädt zum Schweinegewicht­schätzen ein. Nach dem Kinder-Ernteumzug wird die Erntekrone aufgezogen.

Kerstin Buttkus Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2603
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.