• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Versammlung: Seit fünf Jahrzehnten im Aper Hegering

14.03.2011

GODENSHOLT Eine Gehörnschau, Berichte über das vergangene Jagdjahr, die schießsportlichen Erfolge und über die Jagdhornbläser, Ehrungen und Wahlen – das waren einige der Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des Hegering Apen. Hegeringsleiter Frerich Schröder begrüßte im Gasthof „Zum alten Erbkrug“ zahlreiche Mitglieder sowie den Vorsitzenden der Jägerschaft Ammerland, Hartmut Cordes, und Kreisjägermeister Günter Wemken.

Im Jahresbericht für das abgelaufene Jagdjahr legte Hegeringsleiter Schröder umfangreiches Zahlenwerk vor. Hervorzuheben sei, dass das Raubwild stark bekämpft worden sei und bei einer Revier übergreifenden Baujagd sechs Füchse erlegt worden seien. Kreisjägermeister Wemken kritisierte deutlich die zu hohen Zahlen beim Fallwild (Wild, das z.B. bei Autounfällen zu Tode kam): „Es müssen mehr Reflektoren angebracht werden, die haben sich bewährt.“ Weitere Berichte vom Schießwart und Bläserobmann folgten.

Für 25-jährige Zugehörigkeit wurde Hajo Dieken ausgezeichnet. Seit 40 Jahren gehört Harald Kuhlmann dem Hegering an. Johann Ripken und Hans-Günter Bruns wurden für 50 Jahre Treue zum Hegering Apen geehrt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Wahlen gab es einige Veränderungen: Bestätigt wurde Hegeringsleiter Frerich Schröder im Amt. Zum neuen Stellvertreter wurde Eilert Müller für Arno Delger gewählt. Neuer Kassenwart und Schriftführer ist Ludwig Hedden. Diese Ämter hatte bislang Johann Reiners inne, er war 18 Jahre Kassenwart und 24 Jahre Schriftführer. Zur Schießleiterin und Pressewartin wurde Miriam Sassen gewählt.

Abschließend folgte die Gehörnschau mit Beurteilung durch Kreisjägermeister Günter Wemken. Die Jagdhornbläsergruppe Apen begleitete die Jahreshauptversammlung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.