• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Fest: Sockenprobleme als Geburtstagsgeschenk

28.06.2014

Portsloge Was gehört zu einem richtigen Geburtstagsfest? Das fragten sich die Mädchen und Jungen eines Festausschusses, der im evangelischen Nikolai-Kindergarten Portsloge aus allen Kindergartengruppen gebildet worden war. Gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erzieherin sollte ein Festtag aus Anlass des 40-jährigen Bestehens der Einrichtung gestaltet werden.

Zu einem richtigen Geburtstag, da waren sich die Portsloger Kita-Kinder einig, gehören Kuchen und Kerzen, ein Geburtstagslied und gemeinsame Aktivitäten. Das alles prägte auch den Freitagvormittag. Gemeinsam sangen Kinder und Erzieher frühmorgens ein Geburtstagslied und ließen sich hoch leben. Dann teilte und verschmauste man 40 Muffins, die die Nachmittagskinder am Vortag gebacken hatten. In den Muffins steckten brennende Kerzen, die die Zahl 40 zeigten. Das älteste und jüngste Kindergartenkind pusteten die Kerzen aus.

Vorbereitet worden waren auch einige Mitmachangebote. So konnten die Kinder bei einer Disco eifrig Luftgitarre spielen oder tanzen. Geschicklichkeit war im Niedrigseilgarten gefordert und beim Toreschießen in einen Reifen fühlten sich viele wie die WM-Stars. Auch Dosenwerfen und Schminken wurden angeboten; außerdem konnte man Perlensträhnchen für die Haare fertigen. Für das leibliche Wohl hatten die Eltern der Kita-Kinder gesorgt, die viele Leckereien für ein Büfett hergestellt hatten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Was wäre ein Geburtstagsfest ohne eine Geburtstagsüberraschung? Auch die fehlte nicht: Auf Einladung der Erzieherinnen und Erzieher kam Clownin Elli, die sonst als Klinikclownin tätig ist. Sie begeisterte die Kita-Kinder mit ihrer neuen Mini-Waschmaschine, bei deren Bedienung sie wertvolle Kindertipps erhielt, und mit allerlei Sockenproblemen.

Mit dem Kinderfest wurden die Feierlichkeiten zum runden Geburtstag des Kindergartens eröffnet. Am Dienstag, 15. Juli, geht es weiter: Ab 15 Uhr ist ein Gottesdienst in der St. Nikolai-Kirche geplant, anschließend wird ein Qualitätssiegel vergeben. Am Sonntag, 19. Juli, öffnet der Kindergarten seine Türen, von 14 bis 18 Uhr gibt es ein vielfältiges Programm.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nzw.tv/ammelrand 
Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.