• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

VEREINSLEBEN: Sportfischer feiern mit 220 Gästen

01.11.2006

APEN

Gut an kam bei den Besuchern die große Tombola. Rund 650 Preise wurden ausgegeben. APEN/KS - Reger Andrang herrschte beim Anglerball des Sportfischervereins Apen. Erstmals hatten die Mitglieder in den geräumigen Saal des Gasthofes Scheppner nach Vreschen-Bokel eingeladen, und rund 220 Gäste waren gekommen.

Vorsitzender Helmut Janßen begrüßte befreundete Angler von der „Hengelsportvereinigung“ aus dem niederländischen Nieuwe-Schans und den beiden nordrhein-westfälischen Vereinen, den „Dinkelfreunden“ aus Epe sowie „Gut Fang“ aus Gronau. Aus Bayern angereist war eine Gruppe aus Ruhpolding. Nicht entgehen ließen sich auch zahlreiche Vereine aus dem Gemeindegebiet Apen die Feier in dem mit Fischen und Netzen dekorierten Saal.

Gut an kam bei den Gästen die Tombola, für die der Festausschuss 650 Preise bei örtlichen Unternehmen besorgt hatte. Für seinen 25-jährigen, unermüdlichen Einsatz im Ausschuss erhielt Dieter Ammen ein Präsent.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einer der Höhepunkte des Abends war die Wahl von Anglerkönig und -königin. Svetlana und Andre Strick wurden als Königspaar gekürt und eröffneten im Anschluss an die Ehrungen den Tanzabend. Für gute Laune bis in die späten Abendstunden sorgte Jürgen Maurischat mit seiner Hitkiste.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.