• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Ausflug: Tiefe Einblicke ins Landleben

09.06.2017

Westerstede /Edewecht „Hereinspaziert“ heißt es an diesem Sonntag, 11. Juni, beim Kreislandfrauenverband Ammerland/Friesland-Süd. Von 11 bis 17 Uhr gibt es Programm in Burgforde (Westerstede) sowie in Jeddeloh und in Klein Scharrel (Edewecht). Damit beteiligen sich die Ammerländer an einer niedersachsenweiten Aktion.

„Wir wollen den ländlichen Raum präsentieren. Die Frauen zeigen, wo sie leben und was ihnen am Herzen liegt – und das sind auch ihre Gärten“, erklärte Vorsitzende Ilse Tietjen gegenüber der NWZ. Im Verband organisiert seien nicht nur Bäuerinnen. Deshalb befassten sich die Mitglieder rund ums Jahr durchaus nicht nur mit landwirtschaftlichen Themen, sondern könnten auch Kreativangebote nutzen oder an Besichtigungen teilnehmen.

Wer mehr wissen will, kann sich bei den Westersteder Landfrauen direkt informieren. Sie sind von 11 bis 17 Uhr auf dem Gelände Am Vehstall 6 in Burgforde und bereiten für die Besucher süße und deftige Leckereien vor. Außerdem findet ein Handwerkermarkt statt. Auch Kinder kommen auf ihre Kosten. Darüber hinaus haben sich weitere Gäste angesagt. So werden die Mühlenhofmusikanten aus Westerloy auftreten, und die Jugendfeuerwehr Westerstede gibt Einblick in ihre Arbeit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Parallel dazu öffnet die Galerie Belinda Berger in Linswege, Am Mühlenbrink 17. Hier werden Keramikarbeiten präsentiert.

Wie lebendig das Dorfleben ist, zeigen Ehrenamtliche und Vereine in Jeddeloh und Klein Scharrel. Vorführungen, Mitmachaktionen und Führungen werden angeboten.

Im Bauerngarten von Anke zu Jeddeloh, Wischenstraße 9 in Jeddeloh I, informieren der Ammerländer Landvolkverband, das Umweltbildungszentrum und die Landwirtschaftskammer über das Bildungsprojekt „Lernort Bauernhof“. Die Jägerschaft, der Geflügelzuchtverein, der Ortsverein und der Modellsportclub beteiligen sich ebenfalls mit Aktionen. Eine Ausstellung mit Kunsthandwerk und Naturfloristik rundet das Angebot im Bauerngarten ab.

Zudem werden Führungen zur benachbarten Biogasanlage der Familie Hollje angeboten. Außerdem kann die Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen am Jeddeloher Damm besucht werden. Familie Vos öffnet ihren landwirtschaftlichen Hof an der Wischenstraße 29 in Jeddeloh II und gewährt den Besuchern Einblick in den Kuhstall.

Geöffnet ist ebenfalls der Landschaftsgarten Kahle, Schafdamm 60 a, in Klein Scharrel. Hier können die Besucher durch die Anlage schlendern und einiges erleben. So wird der Heimatverein Jeddeloh II Volkstänze zeigen, und der Förderverein der Grundschule Jeddeloh I plant Aktionen. Vorgestellt werden außerdem Maltechniken, das Spinnen und Blaudruck für Stoffe. Auch über Bienen können sich die Besucher informieren. Für Musik sorgen die Vehnetaler Musikanten. Auf Kinder warten Kartoffeldruck und ein Spielplatz.


Mehr Infos unter   www.hereinspaziert.info 
Kerstin Schumann Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2604
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.