• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Trickdiebe schleichen sich ein

08.06.2006

GARNHOLT /WESTERSTEDE GARNHOLT/WESTERSTEDE - Die Polizei hat gestern in Westerstede besonders ältere Menschen vor Einschleichdieben gewarnt, die gegenwärtig auch im Kreis Ammerland ihr Unwesen treiben. Erst kürzlich nutzten die Männer an der August-Lauw-Straße in Garnholt die Gutmütigkeit einer älteren Anwohnerin aus. Nach Polizeiangaben baten die unbekannten Männer zunächst um Wasser für ihr Auto, das angeblich eine Panne haben sollte. Weil das Wasser aber nicht reichte, kam die Frau nochmals mit einer gefüllten Glaskanne zurück. Als die Fremden auch noch um Shampoo baten, wurde die Garnholterin misstrauisch.

Sie eilte ins Haus zurück und sah gerade noch zwei weitere Männer, die im Begriff waren, ein halb geöffnetes Fenster aufzubrechen. Die Ertappten eilten zurück zum Auto, das in unbekannte Richtung flüchtete.

Wie die Polizei weiter mitteilte, soll der erste Täter etwa 40 Jahre alt und korpulent sein. Er trug glatte, schulterlange Haare und spricht mit ausländischem Akzent. Der zweite Täter ist auch etwa 40 Jahre alt, schlank und trägt kurze braune Haare. Die beiden Männer (südliche Typen), die am Fenster standen, sollen jünger gewesen sein. Hinweise erbittet die Polizei unter 04488/8330.

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.