• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Kirchweg fertig – Einweihung am Sonntag

05.05.2018

Wiefelstede Der Kirchweg in Wiefelstede ist auf einer Länge von rund 720 Metern als Geh-, Rad- und Wanderweg zwischen Eisenstraße und Stahlstraße im April neu hergerichtet worden: Am Sonntag, 6. Mai, wollen die Ortsvereine Dingsfelde und Wiefelstede dies gemeinsam mit der Bevölkerung sowie Vertretern von Rat und Verwaltung feiern. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr der Kirchweg in Höhe des Bauhofs – dort, wo der Kirchweg sich verengt.

Finanziert wurde die Sanierung, die insgesamt rund 55 000 Euro kostete, zur Hälfte vom Land Niedersachsen aus dem „Leader“-Programm, aus dem folglich 27 500 Euro flossen. Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde hatte den Beschluss zur Herrichtung des Teilstücks bei Erhalt einer entsprechenden Förderung bereits am 6. Februar vergangenen Jahres gefasst. Die Förderung, die dann im Mai beantragt worden war, wurde dann mit Bescheid vom 20. Oktober 2017 bewilligt. Auch die Ausschreibung der Erd- und Wegearbeiten erfolgte schon im Oktober – und eigentlich sollte der Weg dann im November wieder hergerichtet werden. Die Witterung machte dem Vorhaben damals jedoch einen Strich durch die Rechnung: Es wurde damit aufs Frühjahr 2018 verschoben (die NWZ berichtete).

Mit der Fertigstellung dürfte sich auch das Radfahren auf dem Teilstück deutlich angenehmer gestalten, nachdem die zuvor sehr schmale Spur für Fahrräder verschwunden und der neue Weg deutlich breiter und eben auch befestigt ist. Zwischen Hauptstraße und Eisenstraße war der Kirchweg auch vor dieser Maßnahme schon befestigt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.