• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Apen

Erleichterung Im Ort: Godensholter Erntekrone ist wieder aufgetaucht

28.09.2019

Godensholt Große Erleichterung und Freude bei den Menschen in Godensholt: Die Erntekrone ist wieder da. „Ich bin so erleichtert“, sagt Christiane Nienaber, Vorsitzende des Ortsbürgervereins Godensholt. In der Nacht nach dem Erntefest war die Krone spurlos verschwunden. Anke und Rainer Frerichs seien unterwegs gewesen und hätten die Erntekrone an der Berme der Straße „Am Jagen“ unter Bäumen entdeckt. Die Erntekrone habe vermutlich irgendwo trocken gestanden, denn nach Aussage von Sönke Bölts und Frerk Janßen, die die Krone zurücktransportiert haben, sei sie trocken gewesen. „Vielleicht hat das schlechte Gewissen geplagt“, sagt die Vorsitzende. Allemal seien sie und das gesamte Dorf sehr froh, dass nun das Erntefest, das in Godensholt nur alle drei Jahre gefeiert wird, mit der Erntekrone stattfinden kann.

Christiane Nienaber hatte zwischenzeitlich auch bei der Polizei Anzeige erstattet: „Da habe ich gleich angerufen und den glücklichen Fund gemeldet“. Die Unterstützung des Dorfes mache ein gutes Gefühl. Christiane Nienaber dankt allen für die Beteiligung an der Suche.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.