• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Husni Mubarak ist tot
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 24 Minuten.

Früherer Machthaber Von Ägypten
Husni Mubarak ist tot

NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Apen

Rolf Fahrenholtz regiert die Godensholter Schützen

05.08.2014

Godensholt Schützenpräsident Jürgen Bölts machte es am Montag bei der Proklamation spannend, verriet dann aber den zahlreichen Zuschauern: Der Schützenverein Godensholt hat ein neues Königshaus, Rolf Fahrenholtz ist neuer Schützenkönig. Die neue Damenschützenkönigin, Miriam Sassen, durfte Rolf Fahrenholtz die Königskette umhängen. Zu seinen Adjutanten wählte König Fahrenholtz Friedrich-Wilhelm Janßen und Detlef Harms.

Schützenpräsident Bölts begrüßte zahlreiche Zuschauer zur Proklamation mit Strafkompanie. Er dankte den Bürgern für die Beteiligung und Ausschmückung des Ortes. Die Grüße der Gemeinde Apen überbrachte Bürgermeister Matthias Huber: „Der Schützenverein Godensholt steht mit seinen sportlichen Erfolgen immer wieder oben an“, betonte Huber und stellte besonders auch die hervorragenden Leistungen der Jugendabteilung heraus. Auch das Miteinander habe in Godensholt einen großen Wert. „Das ist eine runde Sache. Bevölkerung und Schützen bilden eine Harmonie“.

Damenkönigin wurde Miriam Sassen, ihre Adjutanten sind Christina Borchers und Janine Kruse. Der neue König der Schüler heißt Nico Borchers, Adjutanten sind Ole van Rüschen und Fenja-Elina Brands. Bei der Jugend erzielte Andrea Hellwig das beste Ergebnis und ist damit Jugendkönigin, ihre Adjutanten sind Wiebke Wittphal und Grietje Wemken. König der Junioren ist Kevin Lübben-Meine, Adjutanten sind Arne Bölts und Frerk Janßen. Das amtierende Kaiserpaar heißt Marco Hemken und Helga Bölts.

Am Montag zog Präsident Jürgen Bölts ein rundum positives Resümee des 89. Godensholter Schützenfestes, das vier Tage lang im Mittelpunkt stand. Sowohl die Riesenzeltparty mit DJ Timo am Freitag als auch der große Festball mit der Partyband „Jamaika“ am Sonnabend seien hervorragend besucht gewesen. „An beiden Tagen habe tolle Stimmung“ geherrscht.

Der Festmarsch am Sonntag sei mit vielen Besuchern und auswärtigen Vereinen durch den geschmückten Ort gezogen. Anschließend habe Rolf Kaiser, Präsident des Ammerländer Schützenbundes, in einer kleinen Ansprache dem Godensholter Verein seine Begeisterung, besonders auch für die ausgezeichneten Leistungen der Jugend, ausgesprochen. Dafür dankte er besonders dem Jugendsportleiter, Klaus-Dieter Droste, für nunmehr 28-jährige hervorragende Arbeit im Bereich der Jugendarbeit.

Die Veranstaltung „Action, Fun und Show“ am Sonntagabend, die von Schützen gestaltet wurde, sei ebenfalls sehr gut besucht gewesen und habe für viel Heiterkeit gesorgt.

Nach der Proklamation am Montag gab es Erbsensuppe und am Nachmittag ein Kinderprogramm. Zum öffentlichen Königsball am Abend hatten sich bereits im Vorfeld viele Gäste und auswärtige Vereine angemeldet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.