• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ostfriesland Landkreis Aurich Aurich

Veranstaltungen in Ostfriesland: Windsurf-Elite auf Borkum und ein Sonntag mit Schafen

26.05.2022

Ostfriesland Was kann ich in meiner Umgebung unternehmen? Wenn Sie sich diese Frage stellen, sind Sie hier richtig. Denn hier sind viele Veranstaltungen aufgelistet, die in den kommenden Wochen in Ostfriesland besucht werden können. Nicht wundern: Wir beginnen die wöchentliche Aufzählung donnerstags. So haben Sie immer einen guten Überblick, was am Wochenende ansteht.

Ist Ihre Veranstaltung nicht dabei? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an: red.aurich@nwzmedien.de

Das passiert vom 16. bis 22. Juni

Multivan Windsurf Cup auf Borkum

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter (Aurich) der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wann & wo: von Donnerstag bis Sonntag, 16. bis 19. Juni, ab 10 Uhr auf der Promenade am Nordsee-Aquarium Borkum

Das passiert: An vier Tagen macht Deutschlands ranghöchste Regattaserie im Windsurfen Station auf der Ostfriesischen Insel. Der Veranstalter bietet spannende Wettkämpfe und ein umfangreiches Rahmenprogramm. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Mehr dazu hier.

Doppelkonzert im Zwischenraum in Aurich

Wann & wo: Freitag, 17. Juni, von 19 bis 21 Uhr im Zwischenraum, Osterstraße 28-30 in Aurich

Das passiert: Fish the Lion und das Gitarrenensemble Wolthusen treten auf. Fish the Lion besteht aus den beiden Musikern Insa McLean & Horst Börchers, die sich im weitesten Sinne der Folk- und Countrymusik widmen. Das Gitarrenensemble Wolthusen spielt Gitarrenmusik vom Mittelalter bis heute, neu arrangiert und selbst geschrieben. Der Eintritt ist frei.

Büchermarkt in Wittmund

Wann & wo: Freitag, 17. Juni, 16 bis 20 Uhr, Samstag, 18.Juni, 11 bis 18 Uhr, Sonntag, 19.Juni, 11 bis 18 Uhr, Gemeindehaus St. Nicolai Gemeinde, Kirchplatz

Das passiert: Der Lions Club Wittmund veranstaltet seinen traditionellen Büchermarkt in Wittmund.

Buntes „Wollptrogramm“ am Sonntag

Wann & wo: Sonntag, 19. Juni, von 10 bis 17 Uhr in der Naturschutzstation Fehntjer Tief in der Lübbertsfehner Straße 36, 26632 Ihlow

Das passiert: Das bunte Programm für die Familie beinhaltet die Demonstration der Schafschur an verschiedenen Schafrassen, verschiedene Aussteller präsentieren ihre Waren und speziell für Kinder wird es eine Hüpfburg, eine Bastelstation und eine Märchenstunde um 11.30 Uhr sowie um 15 Uhr geben.

Tag des offenen Hofes in Leer

Wann & wo: Sonntag, 19. Juni, von 9.30 bis 17 Uhr an der Dorfstraße 32 in Nortmoor

Das passiert: Wie sieht ein moderner Milchviehbetrieb aus? Das können Interessierte anlässlich des Tags des offenen Hofes bei Familie Dänekas in Nortmoor erfahren. Mehr dazu hier.

Siedlungsflohmarkt der IG Hamswehrum

Wann & wo: Sonntag, 19. Juni, von 10 bis 17 Uhr im Petunienweg in Hamswehrum Gemeinde Krummhörn

Das passiert: Neben des Flohmarktes gibt es eine Hüpfburg, Kinderschminken und Waffelbacken. Anmeldungen werden telefonisch unter 0160 8639744 entgegen genommen. Die Standgebühr beträgt 10 Euro.

Das passiert vom 23. bis 29. Juni

Flohmarkt in Riepe und Ochtelbur

Wann & wo: Samstag, 25. Juni, 9 bis 17 Uhr entlang der Fennenstraße

Das passiert: Gastronomie, Vereine und Institutionen präsentieren sich. Leser haben online die Möglichkeit, sich einen Flohmarktstand zu sichern; telefonisch bei Günther Drese unter 0163/2758704, Petra Saathoff unter 0171/2855126 oder online unter https://flohmarkt.apfb.de/.

Das passiert vom 30. Juni bis 6. Juli

Themenführung der Grafengruft bei Schloss Evenburg

Wann & wo: Donnerstag, 30. Juni, ab 15 Uhr, Am Schlosspark 25, 26789 Leer

Das passiert: Es kann nicht nur das Schloss Evenburg besichtigt werden, die Führung ermöglicht auch die Besichtigung der nicht öffentlich zugänglichen Grafengruft in der im 13. Jahrhundert erbauten ehemaligen Patronatskirche. Der Eintritt kostet 11 Euro, Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre haben freien Eintritt. Eine Anmeldung erfolgt telefonisch unter 0491-99756000.

Kinderfest im Moormuseum Moordorf

Wann & wo: Sonntag, 3. Juli, ab 10 Uhr, Victorburer Moor 7 a in Südbrookmerland

Das passiert: Beim Kinderfest gibt es unter anderem ein großes Entenrennen, Ponyreiten und eine Hüpfburg. Vergünstigte Eintrittspreise, Kinder bis 3 Jahre frei. Alle Spiele und Aktionen des Museums und ein Geschenk sind inbegriffen. Die Enten können für 3 Euro ab dem 20. Juni im Museum reservieren werden.

Das passiert vom 14. bis 20. Juli

„Irisch-Keltische Sommernacht“ in Osteel

Wann & wo: Samstag, 16. Juli im Gulfhof Meevenburg an der Schoonorther Landstraße 18

Das passiert: Die „Irisch-Keltische Sommernacht“ findet als Nachholevent der „Walpurgisnacht“ statt. Einlass ist um 18 Uhr. Das Programm beinhaltet verschiedene Bands und eine Feuershow. Eintritt kostet 25 Euro, Kinder bis 16 Jahr frei mit Erwachsenen. Karten gibt es unter 04920/912935 oder bei der Emder Zeitung, beim Heimatblatt sowie der Touristik Marienhafe. Mehr dazu hier.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.