• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Ausbildung

Aktionen: Weltmädchentag bei Frosta erhält erneut gute Noten

15.10.2020

Bremerhaven Sie haben über Wochen alles gut vorbereitet und am Ende für das Ergebnis viel Lob erhalten. Kein Wunder also, dass die weibliche Belegschaft der Bremerhavener Frosta AG ein positives Fazit zog unter den Weltmädchentag.

Schon seit Jahren ermuntert der große Tiefkühlkosthersteller im Fischereihafen vornehmlich Auszubildende, die Interessen von Mädchen und jungen Frauen durch unterschiedliche Aktionen ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken. Sichtbares äußeres Zeichen: das bei Dunkelheit in Pink erstrahlende Hochregallager. Dabei wurde die „Mädchen-Crew“ von technischen Auszubildenden unterstützt.

Celina Schliep (20), Auszubildende zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik, übernahm am Aktionstag die Position der Werksleitung, hatte dort das Sagen in der Produktion. So leitete die junge Frau mehrere Meetings. Zudem führte sie mit Frosta-Werksleiter Frank Hoogestraat ein Gespräch zum Thema „Gleichberechtigung in der Produktion zwischen Männern und Frauen“. Anschließend sagte Hoogestraat: „Ich bin sehr stolz darauf, dass in den Jahren, in denen ich hier arbeite, sich die Gleichstellung von Männern und Frauen ins Positive entwickelt hat und ich auch einen Teil dazu beitragen konnte.“

Tara Mischke (18), noch im ersten Ausbildungsjahr zur Industriekauffrau, nahm das Ruder in der Produktentwicklung in die Hand, während Kollegin Elena Wöhlken (20) die Öffentlichkeitsarbeit übernahm. Dazu zählten auch die Aufgaben der Pressesprecherin. Kontakte zu verschiedenen Medien wurden hergestellt – mit Erfolg.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Heiner Otto Korrespondent / Redaktion Bremerhaven
Rufen Sie mich an:
0471 95154216
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.